PKP #248 – Apfellastig

6 Kommentare

  1. Hallo Kai,

    Zum Thema EarPods kann ich dir einen Tip geben, wenn du genauso ungeduldig bist wie ich es war. Mein nächste Apple Store ist auch in Frankfurt im MTZ (komme aus KH) und dort natürlich nie an Lager. Vor 2 Wochen hatte ich mich dazu entschlossen, die EarPods zu kaufen also um 9:30 Uhr die Apple Store App geöffnet und Verfügbarkeit geprüft. Plötzlich waren welche da. Du musst dann aber sehr schnell sein und zur Abholung bestellen. Innerhalb weniger Sekunden waren die schon wieder weg 🙂 Mein bisheriges Fazit zu den Teilen ist, dass ich sie am Liebsten gar nicht mehr ausziehen mag. Sie passen und halten perfekt. Manchmal nehme ich sie gar nicht mehr wahr. Das merke ich dann nur, wenn mich z.B. meine Frau ganz komisch anschaut 🙂 Für mich ein echtes Wunderwerk der Technik und ich verstehe gar nicht, warum so wenig positiv berichtet wird.
    Ansonsten möchte ich nur noch sagen, mach weiter so! Höre deine “Podcasts” alle sehr gerne!

    Viel Grüße
    Thorsten

    • Hallo Thorsten,
      Danke für den Tipp! Dann haben wir ja praktisch den gleichen Apple Store. 😉
      Ich hab demnächst Urlaub, da könnte ich mal kucken ob es auf diese Weise funktioniert.

      Ich finde, es sieht schon etwas komisch aus, wenn man die Dinger im Ohr hat. Meine Bedenken waren nur dass ich sie verlieren könnte, aber da wurde mir schon auf mehreren Wegen mitgeteilt, dass dem nicht so ist. Mit 4g pro AirPod kann man die ja mal im Ohr vergessen.

      Mit jedem Tag und jedem Feedback, das ich bekomme freue ich mich mehr auf diese Dinger. Klar sie kosten ne Ecke aber YOLO…

      Danke für dein Feedback! Freut mich immer wieder auch von Hörern aus meiner Heimat/ näheren Umgebung zu hören.

      Gruß Kai

      • Kann ich vielleicht noch kurz ergänzen:
        erstens meinte ich natürlich die “AirPods” (schuld ist die Autokorrektur) 😉
        und zweitens kann man grundsätzlich sagen, dass wenn die Kopfhörer mit Kabel (also die EarPods) im Ohr angenehm sitzen, die AirPods absolut keine Probleme machen.
        Zu Thema Aussehen: Ehrlich gesagt fühle ich mich manchmal in der Öffentlichkeit wie damals, als ich sehr früh schon ein Handy hatte und zum telefonieren um die Ecke ging damit keiner so schaut ?

        • Ja war mir schon klar das Du nicht die Earpods meinst. 😉
          Also die EarPods nutze ich beim Sport, beim Spazieren in der Mittagspause und auch beim Podcasten (Raidenger + Landfunker). Ich fühle mich ganz wohl mit den Dingern, auch wenn sie manchmal aus dem Ohr fallen, weil das Kabel am Reißverschluss hängt oder so. Das sollte mit den Airpods ja nicht der Fall sein.

          Ans Telefonieren in der dunklen Ecke kann ich mich auch noch erinnern. Hehe!

  2. Hallo Kai,

    Schön wieder von dir zu hören.
    Hoffe das Deine Männergrippe nicht zu einer richtigen Erkältung heranwächst.
    Gute Besserung.
    Weiter so
    Vg
    Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.