PKP #253 – Im Bett mit dem #Wanderwaffeleisen

6 Kommentare

  1. Wir haben letztes Jahr ein Ecksofa für unser Wohnzimmer gekauft, die wurde auch von nur einer Person geliefert unsere “große” hat ihre letzte Woche bekommen andere Spedition aber wieder nur eine Person.

    Scheint mittlerweile normal zu sein.

  2. Hallo lieber Kaischi-Paischi,

    zum Thema “Auto verkaufen” würde ich dir immer zu einem Kaufvertrag raten, diesen kannst Du bei mobile.de oder so gleich mit ausdrucken, mit deinen Fahrzeugdaten. Das von dir bei Ebay Kleinanzeigen angesprochene Problem mit “Was ist letzter Preis?” wirst Du bei den Online Automobil Plattformen auch zu Genüge haben. Ich setze Autos die ich verkaufe immer rein bei mobile.de, autoscout24 und Ebay Kleinanzeigen, sobald ich sie abgemeldet habe, in der Regel stehen sie keine 48 Stunden mehr auf dem Hof. Allerdings fahre ich meine Autos auch auf, bis das der TÜV uns scheiden würde und dann gehen die Ranzwannen in den Export und drehen in fernen Ländern noch ein paar Runden.

    Viele Grüße aus dem Norden

    Marco

    • Hallo Marco,
      Danke für den Tipp mit dem Kaufvertrag. Wusste nicht das die Verkaufsplattformen das auch alles anbieten.
      Werde mir wohl bei Aldi oder Penni eine Telefonkarte für den Auto verkauf zulegen. Mag denen nicht meine normale Handy Nummer geben.

      Gruß Kai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.