PKP 261 – Achtung! Überlänge

 

4 Kommentare

  1. Hallo Kai 🙂

    Das mit den Haferflocken ist doch ein alter Hut 🙂
    Aber freut mich das es im Jahre 2017 nun auch auf dem Planeten angekommen ist 🙂 *zwinker*
    Bekannt ist es sicher bei den meisten unter dem Namen
    Porridge auch ( Englisches Frühstück ) genannt

    Overnight Oats sind wesentlich einfacher herzustellen
    Anstatt das Porridge morgens auf dem Herd zu erwärmen,
    weicht man die Haferflocken einfach über Nacht in Flüssigkeit auf stellt sie in den Kühlschrank und schwupps – hat man ein leckeres Frühstück ohne zugesetzten Zucker am nächsten Morgen 🙂

    Ich persönlich mag die “Kauerei” und “Konsistenz” nicht und mixe mir deshalb einen Shake, je nach Geschmack und Laune 🙂

    Mein Favorit :
    Milch,Haferflocken,Honig, Banane und ein bisschen Kakaopulver 🙂

    Wer keine Banane mag kann auch andere Früchte verwenden wie zb Erdbeere ,Himbeere,Kirschen usw
    Milch kann man auch ersetzen durch zb Mandelmilch Sprudel,O-Saft usw
    Ein Löffel Quark,Kefir,Haselnüsse oder Kokosraspel dazu gemixt schmecken auch hervorragend 🙂
    Es gibt so viele verschiedene Variationen einfach mal Google fragen und ein bissen experimentieren 🙂
    Nicht zu vergessen ist es noch dazu ein prima “Sattmacher” und ein toller Eiweissspender 🙂

    Superfood Frühstück 🙂

    Viel Spaß beim ausprobieren 🙂
    Liebe Grüße Elli

    • Hallo Elli,

      na siehste mal wie alt der Hut ist, dass ich ihn nicht kenne. 😉
      Die Vielfalt wie man die Overnight Oats zubereiten kann ist echt riesig!

      Auf meinem Blog hab ich auch eine Seite mit Rezepten verlinkt, die kann ma gerne mal ausprobieren.

      Gruß Kai

  2. Hallo Planet (dieses der Länge der Folge sei dank kein Pluto-Schicksal in Sicht 😉 ),

    das war mal richtig cool – Planet Kai in XXL, das gefällt. Wenn Du so gerne Hörempfehlungen aussprichst, ich hätte da noch einen Podcast…. 😉 😉

    Ich denke die Röcke, die Gerard bei seinem Burgerbräter gesehen hat waren Petticoats 😉

    Ich finde es ganz grandios dass es noch so hilfsbereite Menschen gibt, die “mal eben so” einen Router verschenken. Sowas ist doch mal ein echtes Highlight. Schön, dass es auch solche Dinge zu erzählen gibt.

    Nen Jroos 😉

    • Hey Doc,
      Die Hörerschaft hat das Pluto-Schicksal abgewendet! 😉

      Ja klar kann gerne Deinen Podcast mal empfehlen!

      Mensch das ist mir partout nicht eingefallen. 🙂

      Ja das mit der FritzBox ist schon der Hammer! Ich muss sagen, dass ich da wirklich ne tolle Hörerschaft habe. Vielen Dank an euch alle an dieser Stelle.

      Beste Grüße vom Planeten
      Kai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.