PKP #240 – Gefrierbrand an den Brustwarzen

2 Kommentare

  1. Die Apple Watch ist ein Gadget das man nach wenigen Tagen/Wochen nicht mehr missen möchte das kann ich bestĂ€tigen 😉

    BezĂŒglich der Navigation mit der Apple Watch.
    Das ist eines der genialen Funktionen die ich liebe. Du siehst nicht nur wo es lang geht. Das vibrieren ist unterschiedlich nach links und rechts. Achte dich mal drauf. Wenn du das intus hast, musst nicht mehr drauf schauen. Das ist vor allem in fremden StÀdten sehr praktisch (schaust nicht aus wie ein Tourist/ oder Nerd der stÀndig auf seine Uhr blickt) oder beim Fahrrad fahren.

    • Hallo Martin,
      warum man ein solches Gadget benötigt war mir bei Aufnahme nicht klar aber mit jedem Tag steigt der Nutzfaktor der Apple Watch. Gerade im Office bekomme ich so alles mit was an Nachrichten usw. herein kommt. Da hatte ich immer die Töne des iPhone ausgeschaltet um die anderen nicht zu stören. Jetzt bekomme ich alle Mitteilungen die mir wichtig sind auf den Arm.
      Das mit der Navigation muss ich nochmal genauer betrachten. Das mit dem unterschiedlichen vibrieren ist mir nicht aufgefallen. Ich denke wenn es einem bewusst ist kann man dann auch darauf reagieren.

      Gruß Kai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Absenden deines Kommentares mit den DatenschutzerklÀrung einverstanden.