PKP #321 – Wäre eine schöne Folge um aufzuhören

  • Telekom bohrt DSL auf
    • Telekom Vertrag geändert
  • Home Automation
    • Ich möchte mir einen Staubsaugerroboter anschaffen habt ihr Tipps, würde so 300€ gerne ausgeben.
  • Anker USB 3.0 Netzwerkadapter (*)
  • Neuer Laptop für Papa und Nichte
  • Der Winter kann kommen aber der Reifenluftdruck spinnt.
  • Night of the Pods

10 Kommentare

  1. Hallo Kai,
    ich nutze auch die TimeMaschine von Apple. Ich mach das schon seit Jahren mit dem MacBook und iMac. Das klappt völlig problemlos. Auf dem Book habe ich HighSierra, da es schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Der iMac hat schon Mojave drauf. Als Laufwerk für die TimeMachine habe ich meine Synology eingerichtet. Es muss also bei dir irgendwo ein Fehler/Problem vorliegen. Leider kann ich dir dabei aber auch nicht weiter helfen.
    Evtl. können dir ja die Jungs vom Geektalk.ch oder geekcafe.podigee.io helfen.
    Finde es übrigens sehr schade das du bei Blah-Blah-Blah aufhörst. 😢
    Kann allerdings auch deine Entscheidung nachvollziehen.

    • Hallo Stephan,

      schon komisch das es bei manchen Macs da Probleme gibt. Habe gerade wieder die Meldung bekommen und diesmal kann es nich am WLAN liegen, da er mit LAN verbunden ist.
      Ich werd mal bei den Geektalk Leuten nachfragen ob die wissen woran es liegen könnte.

      Gruß Kai

  2. Hallo Kai,
    da hab ich mich schon ein bisschen erschrocken als ich den Folgentitel gelesen hab. Gut, dass du es dann gleich am Anfang aufgeklärt hast.
    Ich freue mich, dass es mit deinem Personal Podcast und hoffentlich auch mit den Landfunkern weitergeht. So ganz ohne Kai wäre die Podcastlandschaft doch ein ganzes Stück ärmer.
    Grüße aus Franken von Elke

    • Hallo Elke,

      erstmal danke für deinen Kommentar. Ja wie Du gehört hast, hatte ich ja mit dem Gedanken auch gespielt und das wäre doch ne tolle Folgen Nummer für den Ausstieg gewesen. Keine Angst es geht hier weiter und bei den Landfunkern bin ich auch weiter dabei.

      Viele liebe Grüße
      Kai

  3. Hallo,
    hab mir vor einiger Zeit auch einen gebrauchten Pc gekauft, allerdings von TcXL. Glaub 2 Jahre alt, gereinigt mit Win 10 und Avir. Hab noch eine günstige SSD eingebaut und das Ding rennt wie Sau;-) Fürs Spielen natürlich nicht geeignet aber für das was ich mach völlig ausreichend. Für einfache Anwendungen wie Web oder Office völlig ausreichend. Für einen der für den Rechner nicht viel ausgeben möchte kann ich so was empfehlen.
    Gruß unsuwe

    • Servus Uwe,
      ja ich bin auch total begeistert wie toll die Dinger noch laufen und so eine SSD ist Gold wert. Das sehe ich immer wieder an meinem alten Medion Rechner, der mittlerweile glaub 8 Jahre auf dem Buckel hat, der hat einen riesen Satz gemacht als ich ihm ne SSD verpasst habe. Absolut empfehlenswert um Kohle zu sparen.

      Gruß Kai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.